Wandern an der Algarve


Bilder: Leitner Touristik GmbH

1. Tag
Sie treffen Ihre Reisebegleitung am Flughafen. Linienflug in der Touristenklasse ab Frankfurt mit TAP nach Faro. Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag
Heute steht eine traumhafte Küstenwanderung mit Wanderführer auf Ihrem Programm. Von Vila Sra da Rocha aus (bei Armação de Pêra gelegen) geht es entlang wunderschöner Klippenlandschaften weiter bis nach Benagil. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Gehzeit: ca. 3 Std. / ca. 300 Höhenmeter / ca. 7 km.

3. Tag
Ihre heutige Wanderung mit Wanderführer führt Sie in den “Garten der Algarve” - das Monchique-Gebirge. Das milde, subtropische Klima bietet eine üppige und artenreiche Vegetation, ein Paradies für Naturliebhaber. Sie wandern durch wunderschöne Korkund Steineichenwälder und an duftenden Eukalyptusbäumen vorbei. Auch Pinien- und Kastanienhaine sowie Oleander, Mimosen, Heidekraut und Erdbeerbäume säumen Ihren Weg. Gehzeit ca. 3,5 Std. / ca. 400 Höhenmeter / ca. 7 km.

4. Tag
Wanderung mit Wanderführer ins zauberhafte Hinterland der Algarve. Dieser Landstrich ist ein einziger Obst- und Gemüsegarten. Kleine Dörfer mit weiß getünchten Häusern und wunderschönen Vorgärten liegen auf Ihrem Weg. Gehzeit: ca. 3,5 Std. / ca. 200-300 Höhenmeter / ca. 10 km.

5. Tag
Sie starten mit Wanderführer in Burgau, ein ruhiger Fischerort, der seinen Charme und ursprünglichen Charakter bewahrt hat. An der wunderschönen Küste entlang können Sie fantastische Ausblicke auf bizarre Felsformationen und die einmalige Vegetation genießen. Ihr Weg führt Sie vorbei am idyllischen Strand von Porto de Mós. Per Bus geht es weiter bis zum “Kap des Erbarmens”, Ponta da Piedade. Hier befinden sich die schönsten Grotten der Algarve. Anschließend Besichtigung der hübschen Altstadt von Lagos und Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie Ihren Kaffee in einem der zahlreichen, kleinen Straßencafés. Gehzeit ca. 3 Std. / ca. 100 Höhenmeter / ca. 10 km.

6. Tag
Sie wandern mit Wanderführer an der grandiosen Westküste entlang. Durch duftende Kiefernwälder, vorbei an menschenleeren Stränden und zerklüfteten Felsen können Sie die abwechslungsreiche Flora und Geologie dieser Region entdecken. Bewundern Sie die unvergesslichen Ausblicke an der Costa Vicentina. Anschl. fahren Sie weiter nach Sagres und zum Kap St. Vicente, der südwestlichste Punkt Europas. Gehzeit ca. 3 Std. / ca. 100 Höhenmeter / ca. 11 km.

7. Tag
Ihre heutige Wanderung beginnt im Paradies für Vogelfreunde und Zufluchtsort für viele Wandervögel und seltene Vogelarten, wie z.B. das Purpurhuhn. Die Watt- und Dünenlandschaft der Ostalgarve zwischen Quinta de Lago im Westen und Manta Rota im Osten wurde 1987 zum Naturpark (ca. 18.400 ha) erklärt. Dieses Gebiet ist geprägt von Salzwiesen, Wattflächen, Kanälen und Sandbänken. Sie wandern mit Wanderführer zwischen Wattenmeer und eindrucksvollen Dünenlandschaften. Gehzeit: ca. 3 Std. / ca. 100 Höhenmeter / ca. 12 km. Anschließend fahren Sie nach Faro, um die Hauptstadt der Algave zu besichtigen.

8. Tag
Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Im Preis enthalten:

  • Rail & Fly Ticket der Deutschen Bahn
  • Linienflug in der Touristenklasse ab Frankfurt mit TAP (Air Portugal) via Lissabon nach Faro / Portugal und zurück
  • Transfer Flughafen-Hotel- Flughafen
  • 7x Üb. mit Frühstücksbuffet im  4 Sterne-Hotel (Landeskategorie) an der Algarve
  • alle Zimmer Bad oder DU/WC
  • 7x Abendessen / Buffet
  • Alle 6 Wanderungen mit deutschsprachiger Wander- Reiseleitung lt. Programm

Sie bezahlen bei Buchung bis 29.11.2019 nur 899 € p.P.

Einzelzimmerzuschlag 20 € pro Nacht

Zustiege

Eigene Anreise,
H R Bezeichnung Termin Preis pro Person ab
Buchbar Buchbar Wandern Algarve/FRA/8T 26.02.2020 - 04.03.2020 899,- *  
  Hinweis: * Inkl. 395,00 EUR Frühbucherrabatt bis zum 29.11.2019.


Bitte Termin auswählen:


#*details*#
BusProNet® Internet - © Gottfried Kuschick Software